Mantelsaat® WASP

Mantelsaat® WASPWater Absorbing Seed ProcessWater Absorbing Seed Process

Durch die lang erprobte Absorber-Technologie ist es gelungen, Saatgut mit einem wasserspeichernden Nährstoffmantel zu umhüllen. Das Ergebnis ist eine einzigartige Power-Saat, die den Keimling von Beginn an mit lebensnotwendigen Nährstoffen und Feuchtigkeit versorgt, sogar in Trockenphasen. Der enthaltene Absorber speichert beim Kontakt mit Wasser die Feuchtigkeit und gibt diese bei Bedarf an den Keimling ab. Die in der Mantelsaat® enthaltenen Nährstoffe werden durch das Wasser gelöst und anschließend auch durch den Absorber gespeichert.

Die Mantelsaat® WASP erhöht die Wasseraufnahme- und Speicherfähigkeit des Saatkorns um das 100-fache. Die Quellung des Korns und die Feuchtigkeitsversorgung des Keimlings sind somit langfristig gesichert. Besonders unter extremen Bedingungen wie Dürre und Hitze ist die zusätzliche Wasserversorgung dank der WASP-Technologie von enormem Vorteil. Der Absorber verliert erst nach einigen Wochen seine Wasserspeicherfähigkeit und sorgt somit für eine gesicherte Wasserversorgung, bis der Keimling angewachsen ist.


Saatgut nimmt
Feuchtigkeit auf


Quellvorgang setzt
Nährstoffe frei


Eine schnelle Keimung
setzt ein

Während des Ummantelungsprozesses wird eine Schicht mit wasserspeicherndem Absorber integriert. Dieser Absorber kann ein Vielfaches des Eigenvolumens an Wasser speichern.

Die Vorteile der Mantelsaat® WASP im Überblick:

  • Zusätzlich zu den „klassischen“ Inhaltsstoffen enthält MS WASP einen Wasserspeicher
  • Deutliche Überlegenheit gegenüber Konkurrenzprodukten, besonders bei Trockenheit
  • Besonders vorteilhaft bei Hitze und Dürre
  • Die Wasserspeicherkapazität steigt um das 100-fache
  • Einzigartig auf dem Markt